Einstellungen

CPU-Sparmodus

Wenn aktiviert werden Animationen deaktiviert

Traffic Sparmodus

Wenn aktiviert werden keine oder kleinere Bilder geladen

Lightmode

Wenn aktiviert wird ein helles statt dunkles Design genutzt

Kompakte Startseite

Wenn aktiviert wird eine kompakte Startseiten Version gezeigt

Sprache

Setzt die prim├Ąre Ausgabesprache der Website fest

Vorlieben

Audioausgabe

Selektiert wenn vorhanden die bevorzugte Audioausgabe

Videoqualit├Ąt

Selektiert wenn vorhanden die bevorzugte Videoqualit├Ąt

Lieblingshoster

Hebt wenn vorhanden den ausgew├Ąhlten Hoster hervor

Updates filtern

Filtert die Updateliste auf der Startseite

Meine Filme #

Wir speichern deine Filme unter deiner FilmFans-ID # und in einem Cookie. Solltest du deine Liste l├Âschen wollen, l├Âsch einfach deine Cookies. Du kannst deine FilmFans-ID nutzen um deine Liste auf mehreren Ger├Ąten abrufbar zu machen.

Dieses Ger├Ąt benachrichtigen

Aktiviert Benachrichtigungen f├╝r dieses Ger├Ąt

Keine Folge mehr verpassen?

Kein Problem wir benachrichtigen dich gern. Alles was du daf├╝r tun musst, ist deinem Browser einmalig die Erlaubnis erteilen, dass wir dir Benachrichtungen schicken d├╝rfen.

Du kannst deine Einstellungen jederzeit wiederurfen, Serien entfernen oder neue hinzuf├╝gen.



NAME (year)

Videoqualit├Ąt
Audioqualit├Ąt
Sprachausgabe
Hoster
Profisettings?

Grave Encounters (2011)

  • Laufzeit 93min
  • 6.1 Bewertung IMDB
  • SeanRogerson
  • JuanRiedinger
  • AshleighGryzko
  • MackenzieGray
  • ArthurCorber
  • BenjaminWilkinson
  • MicheleCummins

2003 gingen Lance Preston und seine Crew der Geisterj├Ąger-Reality-TV-Serie "Grave Encounters" f├╝r eine Episode in die verlassene Collingwood-Psychiatrie, von wo seit Jahren ├╝ber ungekl├Ąrte Ph├Ąnomene berichtet wird. Sie schlie├čen sich f├╝r eine Nacht im Hospital ein, denn f├╝r eine gute Sendung macht man alles. Doch schnell m├╝ssen sie feststellen, dass sie es mit einer Macht zu tun haben, die alles, was sie bisher erlebt haben, in den Schatten stellt. Das Geb├Ąude ist nicht einfach nur verflucht oder von Geistern besessen, es lebt selbst und macht keine Anstalten seine neuen Bewohner jemals wieder gehen zu lassen. Verloren in einem Labyrinth von schier endlosen G├Ąngen und Korridoren und terrorisiert von den Geistern fr├╝herer Patienten gleiten Lance Preston und seine Crew selbst immer tiefer in den Wahnsinn. Jahrelang wurden die Aufnahmen, die in dieser Nacht entstanden, zur├╝ckgehalten, erst jetzt, ist die Welt reif f├╝r ihre Ver├Âffentlichung.

Lade ...