Einstellungen

CPU-Sparmodus

Wenn aktiviert werden Animationen deaktiviert

Traffic Sparmodus

Wenn aktiviert werden keine oder kleinere Bilder geladen

Lightmode

Wenn aktiviert wird ein helles statt dunkles Design genutzt

Kompakte Startseite

Wenn aktiviert wird eine kompakte Startseiten Version gezeigt

Sprache

Setzt die prim├Ąre Ausgabesprache der Website fest

Vorlieben

Audioausgabe

Selektiert wenn vorhanden die bevorzugte Audioausgabe

Videoqualit├Ąt

Selektiert wenn vorhanden die bevorzugte Videoqualit├Ąt

Lieblingshoster

Hebt wenn vorhanden den ausgew├Ąhlten Hoster hervor

Updates filtern

Filtert die Updateliste auf der Startseite

Meine Filme #

Wir speichern deine Filme unter deiner FilmFans-ID # und in einem Cookie. Solltest du deine Liste l├Âschen wollen, l├Âsch einfach deine Cookies. Du kannst deine FilmFans-ID nutzen um deine Liste auf mehreren Ger├Ąten abrufbar zu machen.

Dieses Ger├Ąt benachrichtigen

Aktiviert Benachrichtigungen f├╝r dieses Ger├Ąt

Keine Folge mehr verpassen?

Kein Problem wir benachrichtigen dich gern. Alles was du daf├╝r tun musst, ist deinem Browser einmalig die Erlaubnis erteilen, dass wir dir Benachrichtungen schicken d├╝rfen.

Du kannst deine Einstellungen jederzeit wiederurfen, Serien entfernen oder neue hinzuf├╝gen.



NAME (year)

Videoqualit├Ąt
Audioqualit├Ąt
Sprachausgabe
Hoster
Profisettings?

Tricks (2003)

  • Laufzeit 116min
  • 7.3 Bewertung IMDB
  • NicolasCage
  • SamRockwell
  • AlisonLohman
  • BruceAltman
  • BruceMcGill
  • JennyO'Hara
  • SteveEastin

Roy Waller ist nicht nur ein Betr├╝ger, sondern auch ein bemerkenswerter Phobiker und Zwangsneurotiker mit so vielen Ticks und Macken, wie er Haare auf dem Kopf hat. W├Ąhrend er seinen Psychiater auf Trab h├Ąlt, plant er mit seinem smarten Kumpel Frank Mercer den ganz gro├čen Coup, einen Betrug von beachtlichen Ausma├čen. Doch mitten in den Vorbereitungen steht pl├Âtzlich Angela in der T├╝r, Roys 14j├Ąhrige Tochter und zieht bei ihm ein. Jetzt mu├č Roy Farbe bekennen und auch mal Vater sein. Das funktioniert nat├╝rlich nicht lange, bis die helle Angela erkennt, was ihr Vater so treibt. Und in beiseitigen Einvernehmen mischt der Teenager bei dem gro├čen Schwindel schlie├člich mit...

Lade ...