Einstellungen

CPU-Sparmodus

Wenn aktiviert werden Animationen deaktiviert

Traffic Sparmodus

Wenn aktiviert werden keine oder kleinere Bilder geladen

Lightmode

Wenn aktiviert wird ein helles statt dunkles Design genutzt

Kompakte Startseite

Wenn aktiviert wird eine kompakte Startseiten Version gezeigt

Sprache

Setzt die primäre Ausgabesprache der Website fest

Vorlieben

Audioausgabe

Selektiert wenn vorhanden die bevorzugte Audioausgabe

Videoqualität

Selektiert wenn vorhanden die bevorzugte Videoqualität

Lieblingshoster

Hebt wenn vorhanden den ausgewählten Hoster hervor

Updates filtern

Filtert die Updateliste auf der Startseite

Meine Filme #

Wir speichern deine Filme unter deiner FilmFans-ID # und in einem Cookie. Solltest du deine Liste löschen wollen, lösch einfach deine Cookies. Du kannst deine FilmFans-ID nutzen um deine Liste auf mehreren Geräten abrufbar zu machen.

Dieses Gerät benachrichtigen

Aktiviert Benachrichtigungen für dieses Gerät

Keine Folge mehr verpassen?

Kein Problem wir benachrichtigen dich gern. Alles was du dafür tun musst, ist deinem Browser einmalig die Erlaubnis erteilen, dass wir dir Benachrichtungen schicken dürfen.

Du kannst deine Einstellungen jederzeit wiederurfen, Serien entfernen oder neue hinzufügen.



NAME (year)

Videoqualität
Audioqualität
Sprachausgabe
Hoster
Profisettings?

Cicely Tyson(† 97)

  • Geboren 19.12.1924
  • Gestorben 28.01.2021
  • Herkunft New York, USA

Cicely Tyson was born in Harlem, New York City, where she was raised by her devoutly religious parents, from the Caribbean island of Nevis. Her mother, Theodosia, was a domestic, and her father, William Tyson, was a carpenter and painter. She was discovered by a fashion editor at Ebony magazine and, with her stunning looks, she quickly rose to the top of the modeling industry. In 1957, she began acting in Off-Broadway productions. She had small roles in feature films before she was cast as Portia in The Heart Is a Lonely Hunter (1968). Four years later, Cicely was nominated for an Academy Award for Best Actress for her sensational performance in the critically acclaimed film Sounder (1972). In 1974, she went on to portray a 110-year-old former slave in The Autobiography of Miss Jane Pittman (1974), which earned her two Emmy Awards. She also appeared in the television miniseries Roots (1977), King (1978) and A Woman Called Moses (1978). While Cicely has not appeared steadily onscreen because of her loyalty to only portray strong, positive images of Black women, she is without a doubt one of the most talented, beautiful actresses to have ever graced the stage and screen.

Sortiert

Filme (5)

2011
The HelpConstantine Jefferson
8.1
1991
Grüne TomatenSipsey
7.7
2147
Die Stunde der KomödiantenMarie Therese
6.3
2005
Winn-Dixie – Mein zotteliger FreundGloria Dump
6.3
2010
Auch Liebe macht mal Ferien 2Ola
4.6