Einstellungen

CPU-Sparmodus

Wenn aktiviert werden Animationen deaktiviert

Traffic Sparmodus

Wenn aktiviert werden keine oder kleinere Bilder geladen

Lightmode

Wenn aktiviert wird ein helles statt dunkles Design genutzt

Kompakte Startseite

Wenn aktiviert wird eine kompakte Startseiten Version gezeigt

Sprache

Setzt die primäre Ausgabesprache der Website fest

Vorlieben

Audioausgabe

Selektiert wenn vorhanden die bevorzugte Audioausgabe

Videoqualität

Selektiert wenn vorhanden die bevorzugte Videoqualität

Lieblingshoster

Hebt wenn vorhanden den ausgewählten Hoster hervor

Updates filtern

Filtert die Updateliste auf der Startseite

Meine Filme #

Wir speichern deine Filme unter deiner FilmFans-ID # und in einem Cookie. Solltest du deine Liste löschen wollen, lösch einfach deine Cookies. Du kannst deine FilmFans-ID nutzen um deine Liste auf mehreren Geräten abrufbar zu machen.

Dieses Gerät benachrichtigen

Aktiviert Benachrichtigungen für dieses Gerät

Keine Folge mehr verpassen?

Kein Problem wir benachrichtigen dich gern. Alles was du dafür tun musst, ist deinem Browser einmalig die Erlaubnis erteilen, dass wir dir Benachrichtungen schicken dürfen.

Du kannst deine Einstellungen jederzeit wiederurfen, Serien entfernen oder neue hinzufügen.



NAME (year)

Videoqualität
Audioqualität
Sprachausgabe
Hoster
Profisettings?

Alfre Woodard(72)

  • Geboren 08.11.1952
  • Herkunft Oklahoma, USA

Alfre Woodard (* 8. November 1952 in Tulsa, Oklahoma) ist eine US-amerikanische Fernseh- und Filmschauspielerin und Produzentin. Ihre erste große Rolle hatte sie 1978 in dem Film Remember My Name, in dem auch Jeff Goldblum mitwirkte. Für ihre Rolle in dem Film Cross Creek bekam sie 1984 eine Oscar-Nominierung als beste Darstellerin in einer Nebenrolle. Ihre Gastauftritte in den Fernsehserien L.A. Law und Hill Street Blues brachten ihr jeweils einen Emmy ein. Für ihre Darstellung in dem Film Passion Fish wurde sie 1993 für den Golden Globe Award nominiert. 1999 wurde Woodard für ihre Hauptrolle in „Down in the Delta“ mit dem NAACP Image Award ausgezeichnet. Ihr größter Erfolg bisher war die Mini-Serie Miss Evers’ Boys. Dafür erhielt sie einen Emmy, einen Golden Globe Award, einen Screen Actors Guild Award und einen CableACE Award.

Sortiert

Filme (26)

2013
12 Years a SlaveMistress Shaw
8.1
2016
The First Avenger: Civil WarMiriam Sharpe
7.8
1996
ZwielichtJudge Miriam Shoat
7.7
1996
Star Trek - Der erste KontaktLily Sloane
7.6
2000
Holiday HeartWanda Dean
7.4
1997
Miss Evers Boys - Die Gerechtigkeit siegtEunice Evers, R.N.
7.1
1993
Vier himmlische FreundePenny Washington
7.0
2008
American VioletAlma Roberts
6.9
1988
Die Geister, die ich rief...Grace Cooley
6.9
2019
Der König der LöwenSarabi (voice)
6.8
2006
Neue Liebe, neues GlückJoyce McQueen
6.6
2021
Fatherhood
6.6
2022
The Gray ManMargaret Cahill
6.5
2019
Ein Funken GerechtigkeitJudge Benton
6.5
2000
DinosaurierPlio (voice)
6.4
1986
ExtremitiesPatricia
6.3
1995
Ein amerikanischer QuiltMarianna
6.3
1994
Blue ChipsLavada McRae
6.3
1997
Der tapfere kleine Toaster als Retter in der NotMaisie (voice)
6.1
2004
Die VergessenenDet. Anne Pope
5.8
2002
Die Abenteuer der Familie StachelbeereAkela (Cheetah Mother) (voice)
5.6
2003
Gefangene der Zeit 2003 Teil 1Mrs. Whatsit
5.6
2003
The Core - Der innere KernStickley
5.5
2014
AnnabelleEvelyn
5.4
2023
Weathering
4.2
2024
The Book of ClarenceMother Mary

Serien (6)

2016
Marvel's Luke CageMariah Dillard
7.3
2009
Three Rivers Medical CenterDr. Sophia Jordan
6.8
2014
State of AffairsPresident Constance Payton
6.3
2019
See - Reich der BlindenParis
7.6
2010
Memphis BeatLieutenant Tanya Rice
7.5
2023
Moon Girl und Devil DinosaurMimi (voice)
7.6