Einstellungen

CPU-Sparmodus

Wenn aktiviert werden Animationen deaktiviert

Traffic Sparmodus

Wenn aktiviert werden keine oder kleinere Bilder geladen

Lightmode

Wenn aktiviert wird ein helles statt dunkles Design genutzt

Kompakte Startseite

Wenn aktiviert wird eine kompakte Startseiten Version gezeigt

Sprache

Setzt die primäre Ausgabesprache der Website fest

Vorlieben

Audioausgabe

Selektiert wenn vorhanden die bevorzugte Audioausgabe

Videoqualität

Selektiert wenn vorhanden die bevorzugte Videoqualität

Lieblingshoster

Hebt wenn vorhanden den ausgewählten Hoster hervor

Updates filtern

Filtert die Updateliste auf der Startseite

Meine Filme #

Wir speichern deine Filme unter deiner FilmFans-ID # und in einem Cookie. Solltest du deine Liste löschen wollen, lösch einfach deine Cookies. Du kannst deine FilmFans-ID nutzen um deine Liste auf mehreren Geräten abrufbar zu machen.

Dieses Gerät benachrichtigen

Aktiviert Benachrichtigungen für dieses Gerät

Keine Folge mehr verpassen?

Kein Problem wir benachrichtigen dich gern. Alles was du dafür tun musst, ist deinem Browser einmalig die Erlaubnis erteilen, dass wir dir Benachrichtungen schicken dürfen.

Du kannst deine Einstellungen jederzeit wiederurfen, Serien entfernen oder neue hinzufügen.



NAME (year)

Videoqualität
Audioqualität
Sprachausgabe
Hoster
Profisettings?

Lili Taylor(55)

  • Geboren 20.02.1967
  • Herkunft Illinois, USA

Lili Anne Taylor (* 20. Februar 1967 in Glencoe bei Chicago, Illinois) ist eine US-amerikanische Schauspielerin. Ihr Bühnendebüt als professionelle Schauspielerin hatte sie 1984 und den ersten kleinen Auftritt in einem Film 1988 in She’s Having a Baby. Ihre erste bedeutende Rolle spielte sie noch im selben Jahr in Pizza Pizza – Ein Stück vom Himmel an der Seite von Julia Roberts. 1989 war sie in Cameron Crowes Regiedebüt Teen Lover und in Geboren am 4. Juli zu sehen. Danach machte sich Taylor vor allem mit Independent-Produktionen einen Namen. Sie übernahm Rollen in Filmen von Nancy Savoca, Emir Kusturica, Robert Altman, Friðrik Þór Friðriksson, Alan Rudolph, Allison Anders, Abel Ferrara, John Sayles, John Waters und Mary Harron. Daneben spielte sie aber auch in Hollywood-Filmen wie Kopfgeld – Einer wird bezahlen (1996) mit Mel Gibson und Das Geisterschloss (1999) an der Seite von Liam Neeson, Catherine Zeta-Jones und Owen Wilson. Für ihre Darstellung in Abel Ferraras Film The Addiction wurde sie 1996 als Beste Hauptdarstellerin für den Independent Spirit Award nominiert. Mehrfach war sie auch in Fernsehproduktionen zu sehen, so etwa in dem Fernsehzweiteiler Anne Frank (2001) als Miep Gies und in dem Journalistendrama Live aus Bagdad. In Serien wie Akte X – Die unheimlichen Fälle des FBI und Verrückt nach dir hatte sie Gastauftritte, in Six Feet Under – Gestorben wird immer spielte sie Nates Frau Lisa.

Sortiert

Filme (14)

2013
Conjuring - Die HeimsuchungCarolyn Perron
7.5
2000
High FidelitySarah Kendrew
7.4
1995
Cold FeverJill
7.0
2009
Public EnemiesSheriff Lillian Holley
7.0
1995
Four RoomsRaven
6.7
2009
Gesetz der Strasse - Brooklyn's FinestAngela
6.7
1996
KopfgeldMaris
6.7
2012
Being FlynnJoy
6.4
2015
Maze Runner - Die Auserwählten in der BrandwüsteMary Cooper
6.3
1988
She's Having a BabyGirl at Medical Lab
5.9
2018
The NunCarolyn Perron
5.3
2017
Leatherface - The Source of EvilVerna Sawyer
5.0
1999
Das GeisterschlossEleanor 'Nell' Vance
5.0
2012
Cherry - Wanna Play?Phyllis
4.8

Serien (2)

2022
Outer RangeCecilia Abbott
7.1
2013
Almost HumanMaldonado
7.9