Einstellungen

CPU-Sparmodus

Wenn aktiviert werden Animationen deaktiviert

Traffic Sparmodus

Wenn aktiviert werden keine oder kleinere Bilder geladen

Lightmode

Wenn aktiviert wird ein helles statt dunkles Design genutzt

Kompakte Startseite

Wenn aktiviert wird eine kompakte Startseiten Version gezeigt

Sprache

Setzt die primäre Ausgabesprache der Website fest

Vorlieben

Audioausgabe

Selektiert wenn vorhanden die bevorzugte Audioausgabe

Videoqualität

Selektiert wenn vorhanden die bevorzugte Videoqualität

Lieblingshoster

Hebt wenn vorhanden den ausgewählten Hoster hervor

Updates filtern

Filtert die Updateliste auf der Startseite

Meine Filme #

Wir speichern deine Filme unter deiner FilmFans-ID # und in einem Cookie. Solltest du deine Liste löschen wollen, lösch einfach deine Cookies. Du kannst deine FilmFans-ID nutzen um deine Liste auf mehreren Geräten abrufbar zu machen.

Dieses Gerät benachrichtigen

Aktiviert Benachrichtigungen für dieses Gerät

Keine Folge mehr verpassen?

Kein Problem wir benachrichtigen dich gern. Alles was du dafür tun musst, ist deinem Browser einmalig die Erlaubnis erteilen, dass wir dir Benachrichtungen schicken dürfen.

Du kannst deine Einstellungen jederzeit wiederurfen, Serien entfernen oder neue hinzufügen.



NAME (year)

Videoqualität
Audioqualität
Sprachausgabe
Hoster
Profisettings?

Rachel Weisz(51)

  • Geboren 07.03.1970
  • Herkunft England, UK

Rachel Hannah Weisz (* 7. März 1970 in Westminster, London) ist eine britisch-US-amerikanische Schauspielerin, Filmregisseurin und ehemaliges Model. Sie ist unter anderem Oscar- und Golden-Globe-Preisträgerin. Ihre erste bedeutende Kinorolle hatte Weisz in dem Film Gefühl und Verführung (1995) von Bernardo Bertolucci, die ihr Aufmerksamkeit in Hollywood einbrachte. 1996 spielte sie unter anderem neben Keanu Reeves in dem Actionfilm Außer Kontrolle. Der erste große Erfolg kam 1999 mit Die Mumie an der Seite von Brendan Fraser, die Fortsetzung Die Mumie kehrt zurück folgte 2001. Filme wie Duell – Enemy at the Gates (2001), About a Boy oder: Der Tag der toten Ente (2002), Confidence (2003) und Das Urteil – Jeder ist käuflich (2003) folgten. Ihren bisher größten Erfolg feierte sie mit der weiblichen Hauptrolle in Fernando Meirelles' Der ewige Gärtner (2005), in dem sie an der Seite von Ralph Fiennes agierte. Für ihre schauspielerische Leistung in dem Politthriller wurde sie 2005 und 2006 mit mehreren Filmpreisen ausgezeichnet, darunter der Golden Globe und der Oscar als Beste Nebendarstellerin. 2006 lieh Weisz in Eragon – Das Vermächtnis der Drachenreiter ihre Stimme dem blauen Drachen Saphira. 2009 verkörperte sie in dem spanischen Monumentalfilm Agora – Die Säulen des Himmels die antike Philosophin und Mathematikerin Hypatia von Alexandria. 2010 kam der Film Whistleblower – In gefährlicher Mission – in dem sie an der Seite von Vanessa Redgrave und Monica Bellucci spielte – ins Kino. In dem auf wahren Begebenheiten basierenden Politdrama übernahm sie die Rolle der US-Polizistin Kathryn Bolkovac. Quelle: Wikipedia

Sortiert

Filme (10)

2018
The Favourite - Intrigen und IrrsinnSarah Churchill, Lady Marlborough
7.5
2009
Agora - Die Säulen des HimmelsHypatia
7.2
1999
Die MumieEvelyn Carnahan
7.0
2021
Black WidowMelina Vostokoff / Iron Maiden
6.8
2016
VerleugnungDeborah Lipstadt
6.7
1996
Gefühl und VerführungMiranda Fox
6.6
2011
The Deep Blue SeaHester Collyer
6.2
2017
Meine Cousine RachelRachel Ashley
6.0
1996
Außer KontrolleDr. Lily Sinclair
5.7
2007
Die Gebrüder WeihnachtsmannWanda Blinkowski
5.6