Einstellungen

CPU-Sparmodus

Wenn aktiviert werden Animationen deaktiviert

Traffic Sparmodus

Wenn aktiviert werden keine oder kleinere Bilder geladen

Lightmode

Wenn aktiviert wird ein helles statt dunkles Design genutzt

Kompakte Startseite

Wenn aktiviert wird eine kompakte Startseiten Version gezeigt

Sprache

Setzt die primäre Ausgabesprache der Website fest

Vorlieben

Audioausgabe

Selektiert wenn vorhanden die bevorzugte Audioausgabe

Videoqualität

Selektiert wenn vorhanden die bevorzugte Videoqualität

Lieblingshoster

Hebt wenn vorhanden den ausgewählten Hoster hervor

Updates filtern

Filtert die Updateliste auf der Startseite

Meine Filme #

Wir speichern deine Filme unter deiner FilmFans-ID # und in einem Cookie. Solltest du deine Liste löschen wollen, lösch einfach deine Cookies. Du kannst deine FilmFans-ID nutzen um deine Liste auf mehreren Geräten abrufbar zu machen.

Dieses Gerät benachrichtigen

Aktiviert Benachrichtigungen für dieses Gerät

Keine Folge mehr verpassen?

Kein Problem wir benachrichtigen dich gern. Alles was du dafĂĽr tun musst, ist deinem Browser einmalig die Erlaubnis erteilen, dass wir dir Benachrichtungen schicken dĂĽrfen.

Du kannst deine Einstellungen jederzeit wiederurfen, Serien entfernen oder neue hinzufĂĽgen.



NAME (year)

Videoqualität
Audioqualität
Sprachausgabe
Hoster
Profisettings?

Willys Wonderland (2021)

  • Laufzeit 88min
  • 5.6 Bewertung IMDB
  • NicolasCage
  • EmilyTosta
  • BethGrant
  • RicReitz
  • ChrisWarner
  • KaiKadlec
  • CayleeCowan

Ein Mann (Nicolas Cage) bleibt mit seiner Karre irgendwo im Nirgendwo liegen. Damit es seine PS-Schleuder aber auch wieder aus der Provinz raus schafft, braucht er erst mal eine Werkstatt. Und auch wenn die schnell gefunden ist, gibt es dennoch ein Problem: Denn der Besitzer akzeptiert nur Bargeld – und von einem Bankautomaten ist weit und breit keine Spur. Doch der Mann auf Durchreise hat Glück und kann die Reparatur ganz einfach abarbeiten. Er soll für eine Nacht den Hausmeister in Willy’s Wonderland machen. Am nächsten Morgen soll ihn sein Wagen dann fahrbereit vorm Eingang erwarten. Ein guter Deal für den neuen „Hausmeister“. Denn selbst die Energy Drinks, die er ohnehin ständig in sich reinschüttet, stehen ihm für die Nachtschicht zur Verfügung. Und einen Flipperautomaten zum Zeitvertreib zwischendurch gibt’s auch. Was will man mehr? Einzig die animatronischen Figuren, die überall rumstehen, sorgen vielleicht für ein wenig Unbehagen – das schließlich in blutigen Terror umschwenkt. Denn es dauert nicht lange, bis der „Hausmeister“ bemerkt, dass er nicht das einzige Lebewesen ist, das sich in der Anlage rumtreibt...

Lade ...