Einstellungen

CPU-Sparmodus

Wenn aktiviert werden Animationen deaktiviert

Traffic Sparmodus

Wenn aktiviert werden keine oder kleinere Bilder geladen

Lightmode

Wenn aktiviert wird ein helles statt dunkles Design genutzt

Kompakte Startseite

Wenn aktiviert wird eine kompakte Startseiten Version gezeigt

Sprache

Setzt die primäre Ausgabesprache der Website fest

Vorlieben

Audioausgabe

Selektiert wenn vorhanden die bevorzugte Audioausgabe

Videoqualität

Selektiert wenn vorhanden die bevorzugte Videoqualität

Lieblingshoster

Hebt wenn vorhanden den ausgewählten Hoster hervor

Updates filtern

Filtert die Updateliste auf der Startseite

Meine Filme #

Wir speichern deine Filme unter deiner FilmFans-ID # und in einem Cookie. Solltest du deine Liste löschen wollen, lösch einfach deine Cookies. Du kannst deine FilmFans-ID nutzen um deine Liste auf mehreren Geräten abrufbar zu machen.

Dieses Gerät benachrichtigen

Aktiviert Benachrichtigungen für dieses Gerät

Keine Folge mehr verpassen?

Kein Problem wir benachrichtigen dich gern. Alles was du dafür tun musst, ist deinem Browser einmalig die Erlaubnis erteilen, dass wir dir Benachrichtungen schicken dürfen.

Du kannst deine Einstellungen jederzeit wiederurfen, Serien entfernen oder neue hinzufügen.



NAME (year)

Videoqualität
Audioqualität
Sprachausgabe
Hoster
Profisettings?

Harvey Keitel(83)

  • Geboren 13.05.1939
  • Herkunft New York, USA

Harvey Keitel (* 13. Mai 1939 in Brooklyn, New York) ist ein US-amerikanischer Schauspieler. Er gilt als herausragender Vertreter des Method Acting. 1968 wirkte Keitel in Wer klopft denn da an meine Tür?, der Abschlussarbeit des damaligen Regie-Studenten Martin Scorsese, mit und freundete sich mit diesem an. Scorsese besetzte ihn später auch für seine Erfolgsfilme Hexenkessel (1973), Alice lebt hier nicht mehr (1974), Taxi Driver (1976) und Die letzte Versuchung Christi (1988). 1993 erhielt Keitel einen Independent Spirit Award in der Kategorie Bester Schauspieler für seine Darstellung in Abel Ferraras Low-Budget-Film Bad Lieutenant. In diesem Film wie auch in Ridley Scotts Debüt Die Duellisten (1976) zeigte Keitel, dass er zu den führenden amerikanischen Charakterdarstellern zählt. Den endgültigen internationalen Durchbruch schaffte Keitel dann wiederum mit dem Erstlingswerk eines Regisseurs, Reservoir Dogs von Quentin Tarantino. Bereits sein nächster Film Bugsy brachte ihm 1991 eine Oscar-Nominierung als Bester Nebendarsteller ein. In den folgenden Jahren war er unter anderem in den Kassenschlagern Thelma & Louise, Sister Act, Bad Lieutenant, Jane Campions Das Piano und Die Wiege der Sonne zu sehen. Kultstatus erlangte er durch Pulp Fiction (Quentin Tarantino) und From Dusk Till Dawn (Robert Rodriguez/Quentin Tarantino). Quelle: Wikipedia

Sortiert

Filme (32)

1994
Pulp FictionWinston "The Wolf" Wolfe
8.9
2009
Inglourious BasterdsOSS Commander Who Agrees to Deal (voice) (uncredited)
8.3
1992
Reservoir Dogs - Wilde HundeMr. White / Larry Dimmick
8.3
1976
Taxi DriverMatthew 'Sport' Higgins
8.2
2014
Grand Budapest HotelLudwig
8.1
2012
Moonrise KingdomCommander Pierce
7.8
2019
The IrishmanAngelo Bruno
7.8
1993
Das PianoGeorge Baines
7.5
1988
Die letzte Versuchung ChristiJudas Iscariot
7.5
1991
Thelma & LouiseInvestigator Hal Slocumb
7.5
1977
Die DuellistenFeraud
7.4
1995
Smoke - Raucher unter sichAugustus 'Auggie' Wren
7.4
2019
The Painted BirdPriest
7.3
1973
HexenkesselCharlie Cappa
7.2
2002
Roter DracheJack Crawford
7.2
1996
From Dusk Till DawnJacob Fuller
7.2
2001
Taking Sides – Der Fall FurtwänglerSteve Arnold
7.1
2004
Das Vermächtnis der TempelritterSadusky
6.9
1991
BugsyMickey Cohen
6.8
2005
Unter dem Himmel der ToskanaWeldon Parish
6.6
2000
U-571CPO Henry Klough
6.6
2007
Das Vermächtnis des geheimen BuchesAgent Sadusky
6.5
2020
Das Wunder von Fatima - Moment der HoffnungProfessor Nichols
6.5
2021
LanskyMeyer Lansky
6.2
1997
City of IndustryRoy Egan
6.1
1990
Two Evil EyesRoderick Usher
6.1
1990
Die Spur führt zurück - The Two JakesJulius "Jake" Berman
6.1
1996
Kopf über WasserGeorge
6.0
1991
Tödliche GedankenDet. John Woods
5.7
2005
Be Cool - Jeder ist auf der Suche nach dem nächsten großen HitNick Carr
5.6
2000
Little Nicky - Satan JuniorDad
5.3
1987
BlindsidePenfield Gruber
4.7

Serien (1)

2008
Life on MarsLt. Gene Hunt
7.4