Einstellungen

CPU-Sparmodus

Wenn aktiviert werden Animationen deaktiviert

Traffic Sparmodus

Wenn aktiviert werden keine oder kleinere Bilder geladen

Lightmode

Wenn aktiviert wird ein helles statt dunkles Design genutzt

Kompakte Startseite

Wenn aktiviert wird eine kompakte Startseiten Version gezeigt

Sprache

Setzt die primäre Ausgabesprache der Website fest

Vorlieben

Audioausgabe

Selektiert wenn vorhanden die bevorzugte Audioausgabe

Videoqualität

Selektiert wenn vorhanden die bevorzugte Videoqualität

Lieblingshoster

Hebt wenn vorhanden den ausgewählten Hoster hervor

Updates filtern

Filtert die Updateliste auf der Startseite

Meine Filme #

Wir speichern deine Filme unter deiner FilmFans-ID # und in einem Cookie. Solltest du deine Liste löschen wollen, lösch einfach deine Cookies. Du kannst deine FilmFans-ID nutzen um deine Liste auf mehreren Geräten abrufbar zu machen.

Dieses Gerät benachrichtigen

Aktiviert Benachrichtigungen für dieses Gerät

Keine Folge mehr verpassen?

Kein Problem wir benachrichtigen dich gern. Alles was du dafür tun musst, ist deinem Browser einmalig die Erlaubnis erteilen, dass wir dir Benachrichtungen schicken dürfen.

Du kannst deine Einstellungen jederzeit wiederurfen, Serien entfernen oder neue hinzufügen.



NAME (year)

Videoqualität
Audioqualität
Sprachausgabe
Hoster
Profisettings?

Michael Keaton(71)

  • Geboren 05.09.1951
  • Herkunft Pennsylvania, USA

Michael Keaton (* 5. September 1951 als Michael John Douglas in Coraopolis, Pennsylvania) ist ein US-amerikanischer Schauspieler. Zuerst versuchte sich Keaton ohne großen Erfolg im Bereich der Stand-Up Comedy. Bald darauf zog Keaton nach Los Angeles, wo er sich als Schauspieler bessere Chancen erhoffte. Tatsächlich bekam er erste Rollen in Fernsehproduktionen, darunter auch in der Sitcom Maude. 1979 spielte er in der Comedyserie Working Stiffs neben James Belushi eine der Hauptrollen; 1982 folgte die Filmkomödie Nightshift – Das Leichenhaus flippt völlig aus. In den folgenden Jahren war der komödiantisch talentierte Keaton in weiteren Filmkomödien zu sehen. 1988 spielte er in Tim Burtons Horrorkomödie Beetlejuice die Hauptrolle, was ihm positive Kritiken einbrachte und ihn zu einem begehrten Darsteller machte. Bald darauf wurde er von Burton erneut angeheuert, um in dessen Film Batman von 1989 die Hauptrolle des von Bob Kane erschaffenen Comic-Helden zu spielen. Zunächst wurde bezweifelt, ob der bis dahin eher als Komiker agierende Keaton die richtige Besetzung für die Rolle sei, doch seine tragische und ernste Darstellung des Titelhelden überzeugte das Publikum. Der Film wurde ein großer Erfolg und Keatons endgültiger Durchbruch. 1992 übernahm er in der Fortsetzung Batmans Rückkehr erneut die Rolle des Batman. Während der nächsten Jahre war Keaton in vielen Filmprojekten verschiedener Genres in Hauptrollen zu sehen, darunter Viel Lärm um nichts (1993), Mein Leben für dich (1993), Sprachlos (1994) und Jack Frost (1998). In den beiden Elmore-Leonard-Verfilmungen Out of Sight und Jackie Brown spielte er die Rolle des Ray Nicolette. 2002 wurde er für seine Darstellung in dem Kriegsdrama Live aus Bagdad für einen Golden Globe nominiert. Neben der Schauspielerei machte er sich auch als Produzent diverser Filme einen Namen. Der bisherige Höhepunkt in Keatons Schauspielkarriere stellte sich 2015 mit Alejandro González Iñárritus Spielfilm Birdman oder (Die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit) ein. In der Tragikomödie ist er als früherer Superhelden-Darsteller zu sehen, der sich von einer Broadway-Inszenierung neuen beruflichen Erfolg verspricht. Dies brachte ihm 2014/15 zahlreiche Filmpreise ein, darunter ein Golden Globe als bester Komödiendarsteller und Nominierungen für einen Oscar und den britischen BAFTA Award. Quelle: Wikipedia

Sortiert

Filme (22)

2010
Toy Story 3Ken (voice)
8.3
2014
Birdman oder (Die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit)Riggan Thomson
7.7
2020
The Trial of the Chicago 7Ramsey Clark
7.7
1988
BeetlejuiceBetelgeuse
7.5
2017
Spider-Man: HomecomingAdrian Toomes / Vulture
7.4
2016
The FounderRay Kroc
7.2
2006
CarsChick Hicks (voice)
7.2
1998
Out of SightRay Nicolette
7.0
2021
What is Life WorthKenneth Feinberg
6.8
1988
SüchtigDaryl Poynter
6.7
2010
Die etwas anderen CopsCaptain Gene Mauch
6.6
1990
Fremde SchattenCarter Hayes
6.4
1997
Die Abbotts - Wenn Haß die Liebe tötetNarrator (uncredited)
6.4
2015
MinionsWalter Nelson (voice)
6.4
2014
Need for SpeedMonarch Maddon
6.4
2019
DumboV. A. Vandemere
6.3
2017
American AssassinStan Hurley
6.2
2014
RoboCopRaymond Sellars
6.2
2021
The ProtegeRembrandt
6.1
1988
She's Having a BabyMichael Keaton (uncredited)
5.9
2022
MorbiusAdrian Toomes / The Vulture
5.2
2004
First Daughter - Date mit HindernissenPresident Mackenzie
5.0

Serien (2)

2007
The Company – Im Auftrag der CIAJames Jesus Angleton
7.7
2021
DopesickSamuel Finnix
8.6