Einstellungen

CPU-Sparmodus

Wenn aktiviert werden Animationen deaktiviert

Traffic Sparmodus

Wenn aktiviert werden keine oder kleinere Bilder geladen

Lightmode

Wenn aktiviert wird ein helles statt dunkles Design genutzt

Kompakte Startseite

Wenn aktiviert wird eine kompakte Startseiten Version gezeigt

Sprache

Setzt die primäre Ausgabesprache der Website fest

Vorlieben

Audioausgabe

Selektiert wenn vorhanden die bevorzugte Audioausgabe

Videoqualität

Selektiert wenn vorhanden die bevorzugte Videoqualität

Lieblingshoster

Hebt wenn vorhanden den ausgewählten Hoster hervor

Updates filtern

Filtert die Updateliste auf der Startseite

Meine Filme #

Wir speichern deine Filme unter deiner FilmFans-ID # und in einem Cookie. Solltest du deine Liste löschen wollen, lösch einfach deine Cookies. Du kannst deine FilmFans-ID nutzen um deine Liste auf mehreren Geräten abrufbar zu machen.

Dieses Gerät benachrichtigen

Aktiviert Benachrichtigungen für dieses Gerät

Keine Folge mehr verpassen?

Kein Problem wir benachrichtigen dich gern. Alles was du dafür tun musst, ist deinem Browser einmalig die Erlaubnis erteilen, dass wir dir Benachrichtungen schicken dürfen.

Du kannst deine Einstellungen jederzeit wiederurfen, Serien entfernen oder neue hinzufügen.



NAME (year)

Videoqualität
Audioqualität
Sprachausgabe
Hoster
Profisettings?

Derek Jacobi(86)

  • Geboren 22.10.1938
  • Herkunft London, England

Sir Derek George Jacobi, CBE, (* 22. Oktober 1938 in Leytonstone, London, England) ist ein britischer Schauspieler. Jacobi studierte einige Zeit an der Universität Cambridge, bevor er seine Leidenschaft für die Schauspielerei entdeckte. Laurence Olivier war von seinen Fähigkeiten beeindruckt und besetzte ihn als Cassio in seiner 1965er-Verfilmung von Shakespeares Othello. Der wirkliche Durchbruch gelang ihm jedoch erst 1976 mit I, Claudius (deutscher Titel: Ich, Claudius, Kaiser und Gott), einer vielbeachteten Fernsehverfilmung. Er wurde 1994 einem breiten Fernsehpublikum bekannt durch die Rolle des „Bruder Cadfael“ in den Verfilmungen der historischen Krimis von Ellis Peters. In Ridley Scotts Gladiator (2000) verkörperte er den Senator Gracchus. Nach einem Emmy als Nebendarsteller 1989 spielte Jacobi in seiner ersten Gastrolle im amerikanischen Fernsehen 2001 in einer Episode der Fernsehserie Frasier den schlechtesten Shakespeare-Darsteller der Welt. Das brachte ihm prompt eine weitere Emmy-Auszeichnung ein. Anfang 2006 war Jacobi in Len Wisemans Underworld: Evolution als Alexander Corvinus, der Urvater aller Vampire und Werwölfe, zu sehen. Quelle: Wikipedia

Sortiert

Filme (27)

2000
GladiatorGracchus
8.5
2010
The King’s Speech - Die Rede des KönigsArchbishop Cosmo Lang
8.0
1996
HamletKing Claudius
7.7
1982
Mrs. Brisby und das Geheimnis von NimhNicodemus (voice)
7.5
1989
Henry VChorus
7.5
2001
Gosford ParkProbert
7.2
1978
Der Schrecken der MedusaTownley - Publisher
6.9
2004
Strings - Fäden des SchicksalsNezo (voice)
6.9
2015
CinderellaThe King
6.9
2011
AnonymusPrologue
6.8
1991
Schatten der VergangenheitFranklyn Madson
6.8
2019
TolkienProfessor Joseph Wright
6.8
2006
Underworld: EvolutionAlexander Corvinus
6.7
2005
Eine zauberhafte NannyMr. Wheen
6.6
2017
Mord im Orient ExpressEdward Masterman
6.5
2010
Hereafter - Das Leben danachDerek Jacobi
6.5
2018
Tomb RaiderMr. Yaffe
6.3
2008
Ein Leben für ein Leben - Adam ResurrectedDr. Nathan Gross
6.2
2011
IroncladCornhill
6.1
2007
Der Goldene KompassMagisterial Emissary
6.1
1998
Basils LiebeFather Frederick
5.9
1982
EnigmaKurt Limmer
5.9
2014
Grace of MonacoCount Fernando D'Aillieres
5.7
2011
Glaube, Blut und VaterlandHonorio
5.7
2020
Die Magie der TräumeMr. Brown
5.7
2001
The BodyFather Lavelle
5.3
2017
StrattonRoss
4.8

Serien (3)

2021
Das verlorene PiratenreichNarrator
6.6
2013
ViciousStuart Bixby
8.1
2012
Titanic: Blood and SteelLord Pirrie
7.2